SHV - FORUM GEHIRN e.V. Landesverband Niedersachsen

3-Milliarden-Krankenhaus-Investitionsoffensive – Kabinett beschließt 233-Millionen-Programm

Die Niedersächsische Landesregierung hat Ende Juli das Krankenhaus-Investitionsprogramm 2023 beschlossen. Für eine entsprechende Vorlage des Krankenhausplanungsausschusses im Umfang von rund 233 Millionen Euro gab das Landeskabinett am (heutigen) Dienstag grünes Licht. Gesundheitsminister Dr. Andreas Philippi erläuterte im Anschluss das Investitionsprogramm 2023 und gab einen Ausblick auf die weitere Krankenhaus-Investitionsoffensive der Landesregierung. Das Krankenhaus-Investitionsprogramm 2023 umfasst insgesamt 232,67 Millionen Euro für...

Landesverein wir pflegen in Niedersachsen gegründet

25 Engagierte aus vielen Regionen des Landes gründeten vergangenen Samstag einen Landesverein für pflegende Angehörige in Niedersachsen. Ziel des Landesvereins ist es, pflegende Angehörige im Land miteinander zu vernetzen, Selbsthilfestrukturen zu stärken und den Menschen in der häuslichen Pflege auf Landes- und kommunaler Ebene zu einer starken Stimme und mehr Entlastung zu verhelfen. Der Verein wird unter dem Dach des...

Die Pflegereform bringt nur wenig Unterstützung und Entlastung für pflegende Angehörige

Der Bundestag hat das Pflegeunterstützungs- und -entlastungsgesetz (PUEG) beschlossen. Diese Reform ist unzureichend und bringt erst im nächsten bzw. übernächsten Jahr eine Verbesserung für pflegende Angehörige. Lediglich die Beitragssätze für die Pflegeversicherung steigen schon ab dem 01. Juli 2023. Das Pflegegeld sollte schon vor Jahren erhöht werden, die Erhöhung gibt es aber erst zum 01.01.2024. Das Entlastungsbudget, d.h. die Bündelung...

Zum Internationalen Tag der Pflegenden — Beschwerdestelle Pflege stellt sich vor

Anlässlich des Internationalen Tages der Pflegenden machen Sozialminister Dr. Andreas Philippi und Landespatientenschutzbeauftragte Dr. Nicole Sambruno Spannhoff auf ein neues Angebot der Landesregierung aufmerksam und danken zugleich den in der Pflege arbeitenden Menschen. „Mein besonderer Dank gilt an diesem Tag allen Beschäftigten in der Pflege, die jeden Tag unter sehr fordernden Arbeitsbedingungen die pflegerische Versorgung unserer Bürgerinnen und Bürger gewährleisten....

Jetzt für den Niedersächsischen Gesundheitspreis bewerben

Gesundheitsminister Philippi: „Damit unser Gesundheitswesen zukunftsfähig bleibt, brauchen wir Kreativität und Engagement. Mit dem Gesundheitspreis zeichnen wir Beispiele guter Praxis aus“ Mit dem Niedersächsischen Gesundheitspreis werden in Niedersachsen jährlich kreative und praxistaugliche Projekte, die zur Weiterentwicklung der Gesundheitsversorgung in Niedersachsen beitragen, prämiert. Ab sofort sind Verbände, Institutionen, Initiativen, Unternehmen, Einzelpersonen und Fachleute aus der Gesundheitsversorgung und Gesundheitsförderung sowie aus dem...

Letzte Corona-Schutzmaßnahme läuft aus

Ab dem 8. April (Samstag) entfällt, als letzte staatlich geregelte Schutzmaßnahme gegen die Ausbreitung des Corona-Virus, die Maskenpflicht in medizinischen und pflegerischen Einrichtungen. Die entsprechende Norm im Bundesinfektionsschutzgesetz läuft am 7. April (Karfreitag) aus. Für Niedersachsens Gesundheitsminister Dr. Andreas Philippi ein besonderer Moment: „Die Folgen der Corona-Pandemie haben den Menschen in unserem Land viel abverlangt. Insbesondere die Zeit, bevor wir...

Ethikkommission für Berufe in der Pflege in Niedersachsen gegründet

BUNDESWEIT EINZIGARTIG: SOZIALMINISTERIUM ETABLIERT LANDESWEITE ANLAUFSTELLE FÜR PFLEGENDE BEI ETHISCHEN FRAGEN Der Umgang in der Pflege mit dementiell veränderten Menschen, mit Sterbe- und Suizidwünschen oder die pflegerische Versorgung in Zeiten des Pflegefachkräftemangels werfen ethische Fragen auf, mit denen Pflegende in ambulanten Diensten, Pflegeeinrichtungen oder Krankenhäusern und Kliniken in ihrem Berufsalltag häufig konfrontiert sind. Um Angehörige der Pflegeberufe im Umgang mit...

Gibt’s ein Problem? Die Lösung: Meeting Point!

Unser neues Kontaktportal! Keiner versteht Sie? In Ihrer Umgebung kennen Sie niemanden, der ein ähnliches Problem hat? Wir führen Sie zusammen! Schildern Sie uns in wenigen Worten Ihr Problem. Dieser Text wird dann in unserem neuen Kontaktportal „Meeting Point“ mit verkürztem Namen auf unserer Website veröffentlicht. Melden sich andere Betroffene mit ähnlichen Themen, die wir telefonisch oder per E-Mail näher...

Dr. Andreas Philippi ist neuer Sozialminister in Niedersachsen

Niedersachsen hat einen neuen Minister für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Gleichstellung. Dr. Andreas Philippi ist heute (Mittwoch) von Ministerpräsident Stephan Weil ernannt worden. Er folgt auf Daniela Behrens, die ab sofort das Amt der Niedersächsischen Innenministerin innehat. „Die aktuellen und kommenden Herausforderungen in der Sozial- und Gesundheitspolitik sind vielfältig und groß. Ich habe Respekt vor der Aufgabe und freue mich...

Neuro-Informationsplattform für das Weser-Ems Gebiet – ein Wegweiser zur Unterstützung

Der Verein Neuro-Netzwerk Weser-Ems e.V. hat eine Informationsplattform zu neurokompetenten Einrichtungen und Ansprechpartnern für den Bereich West-Niedersachsen zusammengestellt. Diese ist online hier erreichbar. Es geht um niederschwellige und strukturierte Hilfen an der Schnittstelle von der Krankenhausversorgung zur ambulanten Pflege und Rehabilitation, Nachsorge und Teilhabe von Menschen mit Hirnschädigung und neurologischer Beeinträchtigung. Ein Wegweiser und eine Karte auf der Informationsplattform zeigen...